Das einfachste selbstgemachte Brot der Welt

Noch nie ein Brot gebacken?

Mit dem einfachen Toastbrot findest du garantiert einen Einstieg:

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. 

Zutaten:

• 750g Weizenmehl • 20g Salz • 25g Hefe • 500ml lauwarmes Wasser • 1 Eiweiß mit sehr wenig Eigelb

Zubereitung:

1. Die Hefe mit ca. 2 EL lauwarmem Wasser verrühren.

2. Mehl mit Salz gut vermengen, das Hefegemisch zugeben und mit den Knethacken der Küchenmaschine bearbeiten, dabei das restliche Wasser zugeben.

3. Gut durchkneten

4. Den Teig in eine bemehlte Schüssel geben und ein Küchentuch darüber legen und ca. 1-2 Std. gehen lassen, bis er einen doppelten Umfang angenommen hat.

5. Danach nochmals Durchkneten und wenn möglich in eine Kasenform geben. Mit einem Küchentuch abdecken und ca. 30 Min. gehen lassen.

6. Das Eiweiss mit dem beigefügten bisschen Eigelb quirlen und bestreichen. Den Teig 3- bis 4-mal quer einschneiden

7. Im vorgeheizten Backofen zuerst ca. 20 Min. bei 220°C, dann ca. 25-30 Min. bei 160°C, Heißluft. Tipp: eine feuerfeste heiße Schüssel darunter stellen. Nach dem Backen abkühlen lassen und dann aus der Form nehmen.

24.8.14 23:38

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen